LehrerInnenbildung mit digitalen Medien – Webinaraufzeichnung

Am 27.04.2017 widmete sich ein Webinar dem Mehrwert und der Wirkung der Methodeninnovation Social Video Learning (SVL) mit edubreak® in der LehrerInnenbildung. Frank Vohle (Ghostthinker GmbH), Reinhard Bauer (ZLI, Projekt PREPARE) und Marta Dawidowicz, (Universität Wien, Institut für Germanistik, Fachbereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Projekt LEELU) sprachen über neue Erkenntnisse zum Themenbereich der LehrerInnenbildung unter dem Gesichtspunkt der Kompetenzentwicklung sowie Kollaborations- und Reflexionsarbeit durch SVL.

Wer die Veranstaltung verpasst hat, kann das Versäumte nun nachholen. Die knapp einstündige Aufzeichnung des Webinars steht nun auf YouTube zur Verfügung. Die Aufbereitung des Materials erfolgte durch Rebecca Gebler (Ghostthinker GmbH).

Inhalte des Webinars:

  • Didaktische und technische Lösungswege zur Förderung von Reflexionskompetenz bei Lehramtsstudierenden erfahren
  • Diskussion des theoretischen Hintergrunds und die Brauchbarkeit für Praxisinnovationen beleuchten
  • Chancen und Hürden einer digitalen und länderübergreifende Zusammenarbeit von Bildungsverantwortlichen kennenlernen.

Ziel des Webinars war es, konkrete Herangehensweisen an eine Neuausrichtung der Bildungsarbeit vorzustellen und zu diskutieren.

Bildnachweis: © Ghostthinker Gmbh, 2017

(Quelle: Reinhard Bauer am 6. Mai 2017, PREPARE News)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.